SCHOTT hat MEGADraw übernommen

apf

05/02/2021

Wie SCHOTT, weltweit führender Hersteller von Spezialglas und Faseroptik, am 21. Januar 2021 bekannt gab, hat der deutsche Spezialist den wehrtechnischen Anteil „MEGADraw“ von INCOM USA in 2020 übernommen. Mit dieser Akquisition hat SCHOTT sein bestehendes breites Portfolio für Defense & Security weiter ausgebaut, insbesondere seine führende Position im Segment faseroptischer Inverter und Straight Thrus bis zu 2,5 μm für Bildverstärker-Röhren (I²Tubes). Diese kommen zum Beispiel in Restlichtverstärkern wie Nachtsichtbrillen zum Einsatz. SCHOTT verfügt somit über die komplette Technologie- und Produktionsbreite von vor allem in den USA eingesetztem Low-Expansion- bis zu nun verfügbarem weltweit genutzten High-Expansion-Inverter- und Straight-Thru-Material.

apf

Ähnliche Artikel

Save the dates: Enforce Tac und KSK-Symposium

Save the dates: Enforce Tac und KSK-Symposium

„Nach unglaublichen 2 Jahren Pause können wir es kaum erwarten, endlich wieder die Halle 12 für unsere Aussteller und Besucher zu öffnen. Wir sind – wie auch in den letzten Jahren – überwältigt von dem Zuspruch und der Herzlichkeit unserer Kunden. Dafür können wir uns...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });