Getac und Bechtle erweitern Vertriebs-partnerschaft

apf

11/03/2021

Getac, ein Hersteller robuster Computerlösungen, und das IT-Systemhaus und IT-E-Commerce-Anbieter in Europa Bechtle, kooperieren projektbezogen bereits sehr erfolgreich seit knapp drei Jahren. Nun vereinbarten sie eine umfassende Vertriebspartnerschaft: Bereits seit Anfang dieses Jahres vertreibt Bechtle EMEA-weit Getacs gesamtes Produktportfolio.

Gründe für die enge Zusammenarbeit sind u.a. die hohe Qualität der robusten Getac-Lösungen sowie deren stark steigende Nachfrage bei Bechtle. Gleichzeitig kann Bechtle sein Computing-Portfolio weiter mit modernsten robusten Computerlösungen ausbauen. Getac-Kunden profitieren ab sofort von der hohen Beratungskompetenz und dem erstklassigen Service von Bechtle.

„Wir freuen uns über die Kooperation mit Bechtle, denn wir kennen die beeindruckenden Kompetenzen dieses führenden IT-Dienstleisters in verschiedensten Branchen. Unsere innovativen robusten Computerlösungen sind dort ideal platziert“, so Eric Yeh, Sr. Sales and Operations Director bei Getac Technology GmbH.

Ascan Collier, Geschäftsführer, Bechtle Logistik & Service, erklärt: „Getac blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück und bietet robuste Lösungen, die für uns und unsere Kunden im Umfeld der digitalen Transformation eine sehr gute Option sind. Mit dieser Vertriebskooperation intensivieren wir unsere Zusammenarbeit auf allen Ebenen.“

Getac und Bechtle: Erfolgreiche Kooperation im Vertrieb robuster Computer (Grafik: Getac)

apf

Ähnliche Artikel

VBS legt Cyber-Strategie 2021 bis 2024 fest

VBS legt Cyber-Strategie 2021 bis 2024 fest

Die Chefin des Schweizer Eidgenössischen Departementes für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS, Bundesrätin Viola Amherd, hat die neue Strategie Cyber VBS Ende April verabschiedet. Damit legt das VBS den Grundstein für die strategische Ausrichtung des...

jQuery( document ).ready(function() { jQuery('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });