Neue Verantwortungen bei Rolls-Royce

11/05/2021

Mit Wirkung zum 1. März 2021 hat Dr. Stephanie Willmann als Country Director Germany für Rolls-Royce die Verantwortung für die nationale Interessenvertretung des Konzerns gegenüber hochrangigen Vertretern aus der Politik und den Regierungsstellen sowie für die Beziehungen des Unternehmens zu weiteren wichtigen Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen. Sie folgt auf Dr. Bernhard Rabert, der das Unternehmen Ende 2020 verlassen hat. Frau Dr. Willmann verfügt über große internationale Erfahrung sowie Know-how im politischen Umfeld und im Verteidigungsbereich. Zuletzt war sie unter anderem als Head of International Programme Coordination und Director Political Affairs International für den Rheinmetall-Konzern tätig.

Dr. Stephanie Willmann (Alle Fotos: Rolls-Royce Deutschland)

Ebenfalls zum 1. März 2021 startete Dr. Christian Wildhagen als neuer Vice President, Business Development Defence und Abteilungsleiter Militärischer Vertrieb bei Rolls-Royce Deutschland. In seinen Verantwortungsbereich fallen die Entwicklung und Pflege des Verteidigungsgeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dr. Wildhagen bringt wertvolle Erfahrungen als ehemaliger Marineoffizier und Dozent an der Führungsakademie der Bundeswehr sowie aus den Verwendungen in den Bereichen Beratung, Government Relations, Business Development und strategischer Vertrieb mit.

Dr. Christian Wildhagen

Stefan Nitschke

Ähnliche Artikel

C-130J Super Hercules der Luftwaffe erstmals in Deutschland

C-130J Super Hercules der Luftwaffe erstmals in Deutschland

Am Montag, 20. Juni, landete die erste C-130J Super Hercules der Luftwaffe erstmals in Berlin auf deutschem Boden. Anlaß ist die am Mittwoch beginnende Luftfahrtmesse ILA 2022. Derzeit ist das neuste taktische Transportflugzeug der Luftwaffe noch in der Testphase und...

Eurodrohne vergibt Großauftrag an Kappa optronics

Eurodrohne vergibt Großauftrag an Kappa optronics

Airbus als Konsortiumsführer dem deutsche Kameraexperten Kappa optronics einen Großauftrag über Sensoren vergeben. Nach eigener Angabe überzeugte die Kompetenz der Deutschen für luftfahrttaugliche Bildverarbeitungssysteme. Kappa optronics ist damit Teil des...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });