Commtact EMDLS-Datenlink-System besteht Tests der U.S. Army

19/05/2021

Commtact Ltd. aus Israel, ein führender Anbieter von fortschrittlichen drahtlosen Kommunikationslösungen für bemannte und unbemannte Plattformen am Boden, in der Luft oder zu See, gibt bekannt, dass seine EMDLS Datalink-Funkgeräte kürzlich harte Testzyklen durchlaufen haben, die für die U.S. Army gemäß den bekannten MIL-810 und MIL-461 Standards durchgeführt wurden.

Die EMDLS Datalink-Funkgeräte wurden speziell für kleine Plattformen wie Drohnen und V-TOLs entwickelt.

Das EMDLS BAT ist IP67-zertifiziert und zeichnet sich durch seine Leistung bei Temperaturtests von -40°C bis +65°C aus. Es widersteht starkem, böigem Regen und groben Vibrationen und ist resistent gegen das Eindringen und die Beschädigung durch aufgewirbelten Sand und Staub.

Die Datalink-Systeme von Commtact werden unter strikter Einhaltung aller geltenden Normen und behördlichen Anforderungen hergestellt und sind für den Dauereinsatz unter schweren Witterungsbedingungen wie starkem Regen, Salzstürmen und 100 % Luftfeuchtigkeit ausgelegt.

„Den Anforderungen der Streitkräfte im Feld folgend, bieten unsere Transceiver eine zuverlässige, kontinuierliche und sichere Datenverbindung unter allen Wetterbedingungen“, sagt Ariel Kandel, CEO von Commtact. „Wir glauben, dass dieser erfolgreiche Test unsere Zusammenarbeit mit der U.S. Army weiter vorantreiben wird.“

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

VBS legt Cyber-Strategie 2021 bis 2024 fest

VBS legt Cyber-Strategie 2021 bis 2024 fest

Die Chefin des Schweizer Eidgenössischen Departementes für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS, Bundesrätin Viola Amherd, hat die neue Strategie Cyber VBS Ende April verabschiedet. Damit legt das VBS den Grundstein für die strategische Ausrichtung des...

jQuery( document ).ready(function() { jQuery('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });