ODU AMC stellt HD-Flash Drive mit 12 Polen vor

22/05/2021

Zu den Neuheiten im Portfolio von ODU AMC zählt auch ein 12-poliger Flash Drive.

Dieses Flash Drive ermöglicht es dem Anwender, Daten in rauer Umgebung zu sichern und abzuspeichern. Der tragbare Datenspeicher ist optimal für das sichere Up- und Downloaden von Daten auf Verteidigungssysteme oder andere Geräte, die unabhängig von einer statischen Infrastruktur in rauer Umgebung arbeiten.

Die Daten sind durch die spezielle ODU-Schnittstelle vor externem Zugriff über Standardgeräte geschützt.

ODU zählt zu den international führenden Anbietern von Steckverbindungssystemen und hat den Hauptsitz der Firmengruppe ist Mühldorf am Inn.

Mögliche Anwendungen für den Flash Drive:

  • eingebaute und nicht eingebaute Rechner, Handhelds und mobile Geräte
  • unbemannte Systeme wie UAV, USV, UGV, UUV
  • eingebettete Systeme und Computer in rauen Umgebungen, z. B. Militär-, Landwirtschafts-, Abfall-, Forst-, Bergbau sowie schwere Baumaschinen und -geräte

Technische Daten:

  • USB 3.2 Gen1x1
  • ultra robustes Design
  • robuste mechanische und optische Kodierungen
  • Schutzklasse IP68/69K im gesteckten Zustand
  • Temperaturbereich: -40 °C bis 85 °C
  • PSLC-Technologie (Pseudo Single Level Cell)
  • lange Lebensdauer & hohe Zuverlässigkeit
  • mehr Schreib- und Lesezyklen als herkömmliche MLC-Flash-Laufwerke
  • geringere Anfälligkeit für Datenfehler

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

Veränderung in der Geschäftsführung der BwConsulting

Veränderung in der Geschäftsführung der BwConsulting

Philip von Haehling verlässt nach fast fünf Jahren sehr erfolgreicher Tätigkeit auf eigenen Wunsch zum 31. Mai 2021 das Geschäftsführungsteam der BwConsulting, um sich einer neuen Herausforderung im Kontext Digitalisierung und Verwaltungsmodernisierung zu widmen....

jQuery( document ).ready(function() { jQuery('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });