R&S stattet italienische Küstenwache mit externen Kommunikationssystemen aus

14/06/2021

See

Die italienische Küstenwache vertraut seit Jahrzehnten auf Rohde & Schwarz (R&S). Diese Zusammenarbeit wird mit dem neuen selbstaufrichtenden und unsinkbaren Patrouillenboot der Küstenwache, der CP420 „Natale De Grazia“, fortgesetzt, das im Dezember vom Stapel lief. Dieses neue Schiff, das von Intermarine gebaut wurde, erweitert die Einsatzmöglichkeiten der Flotte und wird mit SOVERON-Kommunikationssystemen von R&S ausgestattet sein.

Das Küstenwachboot CP420 „Natale De Grazia“.

Die italienische Küstenwache ist eine militärische Organisation, die für mehrere von der Europäischen Union definierte Aufgaben der Küstenwache, wie z.B. Suche und Rettung, Fischereikontrolle und Überwachung des Seeverkehrs, zuständig ist. Die Hochfrequenz (HF)-Funkgeräte der Serie R&S M3SR4100 ermöglichen es den Behörden, in diesen großen Küstengebieten zu patrouillieren, und ermöglichen der Schiffsbesatzung einen effektiven Informationsaustausch mit der Küste und anderen Schiffen sowie mit gemeinsamen Einsatzkräften und staatlichen Behörden. Die HF-Funkgeräte von Rohde & Schwarz bieten zudem eine Sicherheitsarchitektur, die eine sichere Sprachkommunikation ermöglicht, d.h. Dritte können den Informationsaustausch nicht abfangen.

Kommandobrücke des Bootes. (Foto: R&S)

„Bei zivilen und militärischen Einsätzen müssen alle Beteiligten effizient und zuverlässig kommunizieren können, um Leben zu retten“, sagt Mario Zaccagnini, Geschäftsführer von Rohde & Schwarz Italien. „Wir sind sehr stolz darauf, der bevorzugte Partner der italienischen Küstenwache zu sein und werden sie auch in Zukunft umfassend unterstützen.“

Rohde & Schwarz erfüllt anspruchsvolle Design- und Integrationsanforderungen und bietet einen hervorragenden Support, der es den Marinewerften ermöglicht, qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen und die Lieferzeiten einzuhalten. Alle Geräte von Rohde & Schwarz erfüllen die relevanten MIL-STDs für Marineanwendungen und genießen das Vertrauen von mehr als 40 Marinen.

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

ECA GROUP stellt ROV R7 vor

ECA GROUP stellt ROV R7 vor

Das maritime Remotely Operated Vehicle (ROV) R7 der ECA Group verbindet laut Hersteller die Kompaktheit und den einfachen Einsatz von Mini-ROVs mit der Leistung, der Geschwindigkeit und der Nutzlastkapazität professioneller ROVs der größeren Aufklärungsklasse. Das...

R&S liefert KORA für Fregatten F126

R&S liefert KORA für Fregatten F126

Rohde & Schwarz (R&S) wurde mit der Lieferung des R&S KORA C/R‑ESM Kommunikations- und Radar-Erfassungs- und Analysesystems für die neuen Fregatten F126 für die Deutsche Marine beauftragt. Rohde & Schwarz hat den Zuschlag für...

Grundstein für Schiffbauhalle gelegt

Grundstein für Schiffbauhalle gelegt

Auf dem Werftgelände von thyssenkrupp Marine Systems in Kiel haben heute Aufsichtsratsvorsitzender Oliver Burkhard, Chief Operating Officer (COO) Dr. Alexander Orellano, Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz und Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und weitere...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });