Übergabe der wt-Sonderpublikation „Das Logistikkommando der Bundeswehr“ in Erfurt

22/10/2021

Erfurt, 19. Oktober 2021 – Das größte Fähigkeitskommando der Bundeswehr, das Logistikkommando der Bundeswehr (LogKdoBw) in Erfurt, freut sich über eine Sonderpublikation, die tiefe Einblicke in die komplexen Aufgaben seiner verschiedenen Verbände und Dienststellen bereithält. Die offizielle Übergabe des 56-seitigen Sonderheftes mit dem Untertitel „Die Spinne im Netz – ohne Logistik geht es nicht“ an Generalmajor Gerald Funke, Kommandeur des LogKdoBw und General Bundeswehrlogistik, vollzog sich vor dem Hintergrund der beabsichtigten Auflösung der Streitkräftebasis und der Verortung des Logistikkommandos als Zentrale Streitkräftedienststelle. Die Sonderpublikation gibt, da sind sich Volker Schwichtenberg, Geschäftsführer der Mönch Verlagsgesellschaft mbH, und Generalmajor Funke einig, die Antworten auf aktuelle und künftige Agenden, die unter dem Vorzeichen knapper querschnittlicher Ressourcen für den Einsatz und die Weiterentwicklung der Bundeswehr als Ganzes von allergrößter Bedeutung sind.

Stefan Nitschke

Volker Schwichtenberg, Geschäftsführer Mönch Verlagsgesellschaft mbH, überreicht die wt-Sonderpublikation „Das Logistikkommando der Bundeswehr“ an Generalmajor Gerald Funke, Kommandeur LogKdoBw und General Bundeswehrlogistik. (Foto: LogKdoBw)

Stefan Nitschke

Ähnliche Artikel

Blick über den Tellerrand: Cannabis-Legalisierung. Und dann?

Blick über den Tellerrand: Cannabis-Legalisierung. Und dann?

Vergangene Woche hat eine Information aus den Koalitionsverhandlungen von SPD, Grüne und FDP kurz hohe Wellen geschlagen. Die Legalisierung von Cannabis sei wohl beschlossene Sache. Wie diese Legalisierung genau aussieht und wann sie umgesetzt wird, scheint allerdings...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });