Herausragende Reputation am Beginn einer neuen Ära

18/11/2021

Das Eckpunktepapier für die Bundeswehr der Zukunft von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und General Eberhard Zorn, Generalinspekteur der Bundeswehr, gibt den klaren Hinweis auf die Zukunft, auf die Heimat des Kdo Feldjäger der Bundeswehr. Demnach wird der Kommandobereich Feldjäger „umfangs- und ressourcenneutral als geschlossenes Fähigkeitskommando“ dem Kommandeur Einsatz und Stellvertreter des Inspekteurs im Kommando Heer zum 1. April 2022 unterstellt. Die Feldjägertruppe wird somit der Dimension Land zugeordnet, so der Feldjägerführer der Bundeswehr, Brigadegeneral Ulf Häussler, in seiner Grußbotschaft an die Mitglieder und Freunde der Kameradschaft der Feldjäger in der 152ten Ausgabe „Der Feldjäger“ in diesem Herbst. Dass die Gestaltung dieses Veränderungsprozesses gelingen wird, steht außer Frage. Denn die Truppe hat das Fähigkeitsportfolio, die Einsatzbereitschaft und ihre Rolle als „Joint Enabler“ innerhalb der Streitkräftebasis in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickeln und bei zahlreichen Übungen – oft genug im multinationalen Kontext – bereitstellen können. Das manifestiert sich auch in der neuen wt-Sonderpublikation „Kommando Feldjäger der Bundeswehr“, die dem Feldjägerführer – und der gesamten Truppe – in dieser Woche bei einer kleinen Zeremonie in der Schule für Feldjäger und Stabsdienst der Bundeswehr in Hannover-Vahrenheide überreicht wurde.

Hannover, 16. November 2021: Brigadegeneral Ulf Häussler erhält von wt-Chefredakteur Stefan Nitschke ein druckfrisches Exemplar der 48-seitigen Sonderpublikation „Kommando Feldjäger der Bundeswehr“ vor Soldatinnen und Soldaten der Feldjägertruppe. (Foto: Mönch-Verlag)

Stefan Nitschke

Ähnliche Artikel

Blick über den Tellerrand: Cannabis-Legalisierung. Und dann?

Blick über den Tellerrand: Cannabis-Legalisierung. Und dann?

Vergangene Woche hat eine Information aus den Koalitionsverhandlungen von SPD, Grüne und FDP kurz hohe Wellen geschlagen. Die Legalisierung von Cannabis sei wohl beschlossene Sache. Wie diese Legalisierung genau aussieht und wann sie umgesetzt wird, scheint allerdings...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });