Nasmyth Group liefert Komponenten für das UK Boxer Armoured Vehicle Programm

02/03/2022

Die Nasmyth Group gab am 1. März bekannt, dass sie von WFEL – einer Tochtergesellschaft von Krauss-Maffei Wegmann (KMW) – einen Vertrag über die Herstellung einer breiten Palette von präzisionsbearbeiteten und gefertigten Komponenten für das Boxer Mechanised Infantry Vehicle (MIV)-Programm des britischen Verteidigungsministeriums abgeschlossen hat. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren.

Die Boxer Mechanised Infantry Vehicles (MIV) sind hochmobile, gepanzerte 6×6 Rad-Kampffahrzeuge, die Langstreckeneinsätze auf der Straße mit Geländegängigkeit kombinieren und der britischen Armee neue Fähigkeiten verleihen. Die gemeinsame Boxer-Basisplattform mit ihren austauschbaren Missionsmodulen kann eine Reihe von Fähigkeiten abdecken, vom Transport von Infanteriepersonal auf dem Gefechtsfeld bis hin zu hoch ausgestatteten mobilen medizinischen Einrichtungen. Neben Großbritannien nutzen auch Deutschland, die Niederlande, Litauen und Australien dieses Fahrzeug.

Ian Anderton, Geschäftsführer von WFEL: „Wir heißen die Nasmyth Group in unserer wachsenden UK Boxer-Familie herzlich willkommen und freuen uns auf die Entwicklung einer engen Partnerschaft, während wir gemeinsam an der erfolgreichen Umsetzung dieses spannenden Projekts für die britische Armee arbeiten.“

Peter Smith, Vorsitzender und CEO der Nasmyth Group: „Für die Verteidigungsmärkte stellt die Nasmyth Group eine breite Palette komplexer Komponenten für eine Vielzahl von militärischen Anwendungen her. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von WFEL bei der Herstellung von Bauteilen für das gepanzerte Fahrzeugprogramm Boxer.“

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

Neues Artilleriesystem: Shortlist-Entscheid getroffen

Neues Artilleriesystem: Shortlist-Entscheid getroffen

armasuisse hat zwei Kandidaten für die Shortlist gewählt, deren Systeme für die Erneuerung der indirekten Feuerunterstützung auf mittlere Distanz für die Schweizer Armee einer Evaluation unterzogen werden. Vorgesehen ist, eines der Systeme mit der Armeebotschaft 2026...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });