missim – das kompakte 4-in-1 Testgerät für ein sicheres «Go or No-Go»-Ergebnis

25/04/2022

Die Funktionen von Selbstschutzsystemen müssen jederzeit sichergestellt sein. Mit dem kompakten 4-in-1 Testgerät «missim», der dritten Generation von RUAG, überprüfen Anwender einfach und schnell die Funktionstüchtigkeit der Flugsysteme.

Bei Militäroperationen oder humanitären Einsätzen in Konfliktgebieten werden Helikopter und Flugsysteme sowie deren Besatzungen mit komplexen Bedrohungen konfrontiert. Dabei braucht es absolutes Vertrauen – in alle Fähigkeiten und in alle Systeme. Die Missions- und Flugsicherheit hat stets oberste Priorität und Selbstschutzsysteme tragen ihren entscheidenden Teil dazu bei. Eine zuverlässige Prüfung der Selbstschutzsysteme vor jedem Einsatz gewährleistet die nötige Sicherheit.

Seit der Einführung des Testers für Selbstschutzsysteme «missim» in 2009, hat nun die zweite Generation (MK2) das Ende ihres Produktlebenszyklus’ erreicht und wird nicht mehr vertrieben. Der Service sowie die Verfügbarkeit von Ersatzteilen für die zweite Generation des Testgeräts sind für die nächsten Jahre sichergestellt.

(Alle Fotos: RUAG)

Mit dem neuesten und innovativen 4-in-1 Testgerät «missim» (MK3) wird die Funktionstüchtigkeit von Selbstschutzsystemen überprüft. Der kompakte Sensortester liefert schnell und zuverlässig ein «Go or No-Go»-Ergebnis für den bevorstehenden Flug. Der kompakte und multifunktionale Sensortester ist kompatibel mit den meisten Selbstschutzsystemen, erfordert keine Modifikation am Flugsystem und wird sowohl von Besatzungen als auch von Herstellern (OEM) eingesetzt.

Neben einer allgemeinen Weiterentwicklung der bestehenden Funktionen und einer verbesserten Ergonomie, verfügt die neueste Generation über einen weiteren Emitter. Mit Radar, Laser, Lenkwaffen (UV und/oder IR Profil) sowie Mündungsfeuer, kann das Testgerät nahezu alle Bedrohungsszenarien simulieren.

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

Bundeswehr-Test erfolgreich: Laserwaffe gegen Drohnen

Bundeswehr-Test erfolgreich: Laserwaffe gegen Drohnen

Rheinmetall hat erfolgreich das Funktionsmuster einer Laserwaffe, welches für die Bundeswehr aufgebaut wurde, getestet. Diese ersten Versuche mit dem sogenannten „Laser-Testbed“ fanden im Rahmen einer Counter Unmanned Aircraft System (C-UAS)-Kampagne am...

RAFAEL stellt den AEROSPIKE-Flugkörper vor

RAFAEL stellt den AEROSPIKE-Flugkörper vor

Im Rahmen der Special Operations Forces Industry Conference (SOFIC) 2022 stellt Rafael Advanced Defense Systems die AEROSPIKE, einen neuen Luft-Boden-Effektor (Stand-Off Precision Guided Missile; SOPGM) für Starrflügler vor. AEROSPIKE ist ein hochmodernes...

MBDA AUF DER ILA 2022: BEITRAG ZU LV/BV

MBDA AUF DER ILA 2022: BEITRAG ZU LV/BV

MBDA Deutschland zeigt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin, welche Fähigkeiten das Unternehmen der Bundeswehr zur Landes- und Bündnisverteidigung bereitstellen kann. Im Fokus: Programme für Luftverteidigung und Lenkflugkörper sowie die...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });