Spear stellt das UAS-System Ninox 103 Sub-to-Air Loitering vor

07/06/2022

Luft , See

SpearUAV stellt das gekapselte Ninox 103 Sub-to-Air Loitering UAS vor, das zum ersten Mal den Start einer Drohne unter Wasser in die Luft ermöglicht und damit ein unmittelbares Situationsbewusstsein für U-Boote außerhalb der Sichtlinie in Echtzeit bietet. Die Premiere fand auf der UDT-Messe in den Niederlanden statt.

Der Ninox 103 Sub-to-Air ist ein autonomes, KI-basiertes System, das für den unbemerkten Start unter Wasser entwickelt wurde und sich an den bestehenden betrieblichen Anforderungen orientiert. Es ist intuitiv und einfach zu bedienen und bietet U-Booten, autonomen Unterwasserfahrzeugen (AUVs) und anderen Unterwasserplattformen die effektivste Möglichkeit, sofortige Luftaufklärung zu ermöglichen, um verschiedene Missionen zu unterstützen, einschließlich derjenigen von Spezialkräften, Aufklärern und gemeinsamen Einsätzen.

Start unter Wasser, zum Beispiel von einem U-Boot aus.

Das System ist sofort einsatzbereit und ermöglicht der Bootsbesatzung, in Echtzeit Bilder jenseits der Küstenlinie und über große Entfernungen hinweg zu erhalten, während es gleichzeitig unentdeckt bleibt und sich in einem gewissen Abstand zum Land oder gegnerischen Kräften befindet.

Der Ninox 103 ist für den Einsatz in rauen Unterwasser- und Seeumgebungen ausgelegt und verfügt über eine offene Architektur, die die Integration von Datenverbindungen Dritter ermöglicht. Das Gerät lässt sich nahtlos in die bestehende Infrastruktur für den Start von U-Booten integrieren und unterstützt mit seiner geringen visuellen, thermischen und akustischen Signatur den Betrieb im Stealth-Modus.

DIe ausgeklappte und einsatzbereite Drohne.

„Die Ninox 103 Sub-to-Air ist die weltweit erste technologische Entwicklung ihrer Art und wurde als Antwort auf die Bedürfnisse der Spear-Kunden auf der ganzen Welt nach einer Drohne entwickelt, die unter Wasser gestartet werden kann”, sagt Oberst a.D. Gadi Kuperman, Gründer und CEO von SpearUAV. „Das System wurde erfolgreich getestet, und Spear arbeitet mit einer Reihe von Verteidigungsunternehmen zusammen, um neue Entwicklungen voranzutreiben.”

Die Kapsel bzw. das Startrohr, in dem sich das UAS befindet.

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

Zypern bestellt sechs H145M für seine Nationalgarde

Zypern bestellt sechs H145M für seine Nationalgarde

Die Republik Zypern hat mit Airbus Helicopters einen Vertrag über den Kauf von sechs H145M mit einer Option auf weitere sechs Maschinen unterzeichnet. Die fünfblättrigen Hubschrauber werden von der zypriotischen Nationalgarde betrieben werden."Mit der Umsetzung dieses...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });