Eurosatory: IAI und FFG stellen REX vor

apf

16/06/2022

Israel Aerospace Industries (IAI) stellte das UGV REX vor. Hier ist FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft mbH Partner, und das nicht nur für den Vertrieb. So ist eine gemeinsame Entwicklung und Herstellung zusammen mit der FFG vorgesehen. Es handelt sich um ein Hybrid-Fahrzeug mit Elektroantrieb und einem Verbrenner (Benzin, Diesel, Brennstoffzelle, etc. zum Nachladen der Batterien). Das Fahrzeug hat ein Leergewicht von 1,2 Tonnen bei 1,2 Tonnen Nutzlast. Als kann als reines Transportmittel (Rücksäcke, Verwundete), Sensor- und Waffenträger eingesetzt werden. Auch können taktische Drohnen integriert werden, um die Aufklärungstiefe – bei gleichzeitiger Bekämpfung durch großkalibrige Waffen oder Raketen – zu erhöhen. Je nach Kampfauftrag können auch Kombinationen aus Waffenstation, Loitering Ammunition, etc. mitgeführt werden. Das Fahrzeug ist laut IAI in Israel und weiteren Ländern bereits operativ. Und es kann voll-autonom operieren, wobei derzeit für den Waffeneinsatz noch immer ein Man-in-the-Loop ist.

apf

Ähnliche Artikel

Finnland bestellt Lenkflugkörper Spike

Finnland bestellt Lenkflugkörper Spike

Die finnischen Streitkräfte haben die EuroSpike GmbH, ein Joint Venture der Rheinmetall Electronics GmbH mit den Partnern Diehl Defence und Rafael, mit der Lieferung von Panzerabwehrlenkflugkörpern Spike beauftragt. Für Rheinmetall verbindet sich mit der Bestellung...

Saab erhält Auftrag für AT4 aus Frankreich

Saab erhält Auftrag für AT4 aus Frankreich

Saab hat Mitte Dezember 2022 einen Auftrag für die Panzerabwehrwaffe AT4 von der französischen Generaldirektion für Rüstung (DGA) erhalten. Der Auftragswert beläuft sich auf rund 24 Mio. EUR, die Auslieferung erfolgt im Jahr 2023. Der Auftrag wurde im 4. Quartal 2022...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });