Zypern bestellt sechs H145M für seine Nationalgarde

24/06/2022

Die Republik Zypern hat mit Airbus Helicopters einen Vertrag über den Kauf von sechs H145M mit einer Option auf weitere sechs Maschinen unterzeichnet. Die fünfblättrigen Hubschrauber werden von der zypriotischen Nationalgarde betrieben werden.
“Mit der Umsetzung dieses Vertrags erhält die Nationalgarde eine kosteneffiziente und leistungsstarke Hubschrauberlösung, die den betrieblichen Anforderungen des Generalstabs gerecht wird und viele der künftigen Herausforderungen für leichte Kampfhubschrauberflotten erfüllt. Die H145M ist in der Lage, in sehr anspruchsvollen Umgebungen zu operieren, und wird die Tag- und Nachtfähigkeiten der Nationalgarde in Bezug auf schnelle Reaktion, Feuerkraft und Präzision, effektive Kampfunterstützung und Beschaffung wichtiger Informationen verbessern”, sagte Andreas P. Louka, Staatssekretär des Verteidigungsministeriums der Republik Zypern.
“Die vom Kommando der Nationalgarde/Luftwaffe konzipierte Hubschrauberlösung wäre ohne das starke Engagement von Airbus für Kundenorientierung und -zufriedenheit nicht zustande gekommen. Aus diesem Grund danke ich Airbus Helicopters für die hervorragende Zusammenarbeit und das Engagement bei diesem Projekt. Ich bin sehr zufrieden, denn dieser Vertrag markiert den Beginn einer langfristigen Beziehung mit Airbus, einem Unternehmen, das für Sicherheit, Zuverlässigkeit und höchste Produktionsstandards steht”, fügte er hinzu.

Copyright: Airbus Helicopters/Cara Irina Wagner

“Wir möchten der zyprischen Regierung für ihr Vertrauen in die H145M danken, die sich zum Referenzmodell unter den leichten Mehrzweck-Angriffshubschraubern auf dem Markt entwickelt”, sagte Olivier Michalon, Executive Vice President Global Business bei Airbus Helicopters. “Die Betreiber können ihn für den taktischen Lufttransport, den Einsatz von Krisenreaktionskräften, die Feuerunterstützung, die bewaffnete Aufklärung sowie die Evakuierung von Verwundeten oder die Befreiung von Geiseln einsetzen. Inzwischen gibt es fünf verschiedene Kunden für die H145M in Europa, was die Interoperabilität der Streitkräfte auf dem Kontinent erhöht”, fügte er hinzu. “Wir sehen ein starkes Interesse an der H145M in der ganzen Welt und haben mehrere laufende Kampagnen, was sehr vielversprechend für dieses Flugzeug ist.
Die H145M ist ein leichter Mehrzweck-Militärhubschrauber. Die neueste Version der H145M, die von der zivilen H145 abgeleitet ist, verfügt über einen neuen, innovativen Fünfblattrotor, der die Nutzlast des Hubschraubers um 150 kg erhöht. Die Konstruktion des neuen lagerlosen Hauptrotors vereinfacht zudem die Wartungsarbeiten.
Ausgestattet mit dem Airbus HForce Waffensystem kann die H145M als leichter Kampfhubschrauber eingesetzt werden. Das Waffensortiment umfasst Kanonen, Raketen und Flugkörper, die derzeit integriert werden. Kombiniert mit der Fähigkeit zum Manned-Unmanned Teaming und der Integration in den vernetzten Kampf macht ihn seine Bandbreite zum leistungsfähigsten Hubschrauber seiner Klasse.
Die H145 wurde als ziviles Modell für Tag- und Nachteinsätze unter schwierigsten Bedingungen entwickelt. Er wird von Streitkräften, Polizei und Rettungsteams auf der ganzen Welt eingesetzt. Er wird von zwei leistungsstarken Safran Helicopter Engines Arriel 2E-Turbinen angetrieben, die durch das FADEC-System (Full Authority Digital Engine Control) gesteuert werden. Darüber hinaus ist der Hubschrauber mit der digitalen Avioniksuite Helionix ausgestattet und bietet damit nicht nur ein innovatives Flugdatenmanagement, sondern auch einen leistungsstarken 4-Achsen-Autopiloten, der die Piloten bei ihren Einsätzen erheblich entlastet. Seine besonders niedrigen Lärmemissionen machen den H145 zum leisesten Hubschrauber seiner Klasse.
Die H145M ist bereits in Ungarn (20), Deutschland (15), Serbien (9), Thailand (5) und Luxemburg (2) im Einsatz. Die US-Armee betreibt eine Flotte von mehr als 460 lokal gebauten Zivilhubschraubern der H145-Familie unter dem Namen UH-72 Lakota. Ungarn hat dabei seine Hubschrauber mit HForce ausgestattet.

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

Zuverlässig auf jedem Terrain und in jeder Klimazone

Zuverlässig auf jedem Terrain und in jeder Klimazone

Goldhofer bietet einsatzerprobte Spezialfahrzeuge für Transport- und Flughafenlogistik der Verteidigungsbranche. Ob für das Ground Handling in der wehrtechnischen Luftfahrt, den Transport militärischer Ausrüstung oder bei humanitären Hilfs- und Versorgungseinsätzen:...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });