Elbit Systems liefert 122 mm-Raketen an ein europäisches Land

12/01/2023

Elbit Systems Ltd. gab heute bekannt, dass das Unternehmen einen Vertrag über die Lieferung von Raketen an die Streitkräfte eines europäischen Landes im Wert von rund 70 Millionen US-Dollar erhalten hat. Der Vertrag wird über einen Zeitraum von drei Jahren abgewickelt.

Im Rahmen des Vertrages wird Elbit Systems 122-mm-Raketen ACCULAR mit erweiterter Reichweite liefern, die die Leistung und Effektivität von Operationen erheblich steigern sollen, indem sie den Bodentruppen die Möglichkeit geben, das Feuer auf eine größere Reichweite von bis zu 40 Kilometern zu konzentrieren. Die Rakete bietet einen einfachen autonomen Betrieb unter verschiedenen Wetterbedingungen und ist in weniger als einer Minute abschussbereit.

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

Größter Auftrag der Firmengeschichte für Rheinmetall

Größter Auftrag der Firmengeschichte für Rheinmetall

Der Düsseldorfer Technologiekonzern Rheinmetall hat von der Bundeswehr einen Rahmenvertrag erhalten, der die Lieferung von 155mm-Artilleriemunition im Wert von bis zu 8,5 Mrd EUR brutto umfasst. Der Vertrag wurde am 20. Juni 2024 von Annette Lehnigk-Emden, der...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });