Orbit Communications Systems liefert OceanTRx 7MIL Satellitenkommunikationssysteme an eine Marine in Südostasien

24/01/2023

Orbit Communications Systems Ltd., ein weltweit führender Anbieter von maritimen und luftgestützten SATCOM-Terminals, Bodenstationslösungen und missionskritischen luftgestützten Audio-Management-Systemen, hat von einem führenden Integrator in Südostasien einen Millionenauftrag für die Lieferung von OceanTRx 7MIL-Satellitenkommunikationssystemen für neue militärische Plattformen der Marine erhalten.

Vor der Unterzeichnung des Vertrages schloss Orbit mit dem Kunden eine Kooperationsvereinbarung ab, die hauptsächlich den Bereich der maritimen Satellitenkommunikation betrifft. Es ist geplant, Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit in anderen Regionen und Bereichen, wie z.B. boden- und luftgestützte Satellitenkommunikation und AMS, zu prüfen. Die Vereinbarung wird auch die Verbesserung der lokalen Wartungs-, Service- und Supportkapazitäten für neue und bestehende Kunden erleichtern. 

“Diese Kooperationsvereinbarung ist ein Vertrauensbeweis unseres Kunden, der die gemeinsamen Aktivitäten unserer beiden Unternehmen auf dem asiatischen Markt und später auf andere Regionen/Gebiete fortsetzt, stärkt und ausweitet”, sagt Daniel Eshchar, CEO von Orbit Communication Systems. “Wir sind stolz darauf, dass sich ein weiterer globaler Integrator für die einzigartigen maritimen Satellitenkommunikationssysteme von Orbit entschieden hat, um sie in einer weltweit führenden Flotte zu installieren. Das OceanTRx 7MIL ist das erste System, das nach MIL-Standards arbeitet und eine gleichzeitige, kontinuierliche Kommunikation auf mehreren Frequenzen ermöglicht, selbst unter rauen Umweltbedingungen.”

Über OceanTRx 7MIL

Ocean TRx 7MIL ist eine neue Plattform, die auf der Ocean TRx7-Plattform basiert, jedoch über erweiterte militärische Funktionen verfügt. Dieses Satellitenkommunikationssystem ist für den Einsatz auf Seeplattformen vorgesehen und unterstützt eine Vielzahl von Antennensystemkonfigurationen. Mit einem Durchmesser von 2,2 Metern arbeitet der OceanTRx 7MIL auf den Frequenzen X, Ku, Ka und C und ermöglicht den gleichzeitigen Betrieb einer Vielzahl von Frequenzen für globale Aktivitäten. Der OceanTRx 7MIL kann an eine einzigartige Orbit-Switching-Matrix (OSM) angeschlossen werden, die mehrere interne Verbindungen und das Umschalten von bis zu 8 Antennen und 8 Modems entsprechend den Anforderungen des Kunden ermöglicht. Das System wurde für eine schnelle und bequeme Installation, Wartung und Aufrüstung konzipiert und bietet Kunden im Verteidigungsbereich eine Kombination aus außergewöhnlicher HF-Leistung und Verfügbarkeit.

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

GA-ASI testet LEO-Satcom auf Reaper

GA-ASI testet LEO-Satcom auf Reaper

Ende Dezember haben General Atomics Aeronautical Systems, Inc. (GA-ASI) und die US Air National Guard (ANG) mit gemeinsamer Unterstützung des USMC und der USAF ein MQ-9A UAS, das mit einem Low Earth Orbit (LEO) Satcom C2 System ausgestattet ist, im Flug getestet, wie...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });