Elbit Systems liefert PULS-Raketenartilleriesysteme an die Niederlande

18/05/2023

Elbit Systems Ltd. gab heute bekannt, dass das Unternehmen im Rahmen einer Vereinbarung zwischen dem israelischen Verteidigungsministerium und dem niederländischen Verteidigungsministerium einen Auftrag im Wert von 305 Millionen US-Dollar für die Lieferung von Artillerie-Raketensystemen des Precise & Universal Launching System (PULS) an die Königliche Niederländische Armee erhalten hat. Der Auftrag wird über einen Zeitraum von fünf Jahren ausgeführt.
Im Rahmen des Vertrags wird Elbit Systems 20 PULS-Artillerieraketensysteme liefern, die in die von COMMIT (vormals DMO) ausgewählte LKW-Plattform integriert sind, sowie Raketen und Flugkörper verschiedener Reichweiten und Ausbildungs- und Unterstützungsdienste.

Elbit PULS ist ein System mit offener Architektur, das zukünftiges Wachstum, die Fähigkeit zur Integration älterer C4i-Lösungen und die Flexibilität zur Anpassung an spezifische Kundenanforderungen unterstützt.
PULS bietet eine umfassende, kosteneffiziente Lösung, die den Abschuss sowohl von frei fliegenden Raketen als auch von präzisionsgelenkten Raketen und Flugkörpern mit einer Reichweite von 12 km bis zu 300 km unterstützt. Der PULS-Werfer ist ein vollständig anpassungsfähiges Abschusssystem und kann auf einer breiten Palette von Rad- und Kettenplattformen montiert werden, was zu einer erheblichen Verringerung der Wartungs- und Ausbildungskosten für bestehende Flotten führt.
Bezhalel (Butzi) Machlis, Präsident und CEO von Elbit Systems: “Ich danke den Verteidigungsministerien Israels und der Niederlande für diese bahnbrechende Vereinbarung. Die Anschaffung der PULS-Lösung von Elbit Systems wird die Fähigkeit der Königlichen Niederländischen Armee verbessern, effektive indirekte Feuerunterstützung zu leisten. Darüber hinaus wird sie die Interoperabilität mit NATO-Kunden, die diese Systeme bereits erworben haben, sicherstellen. Dieser Vertrag ist ein weiterer Beweis für die hochmodernen Militärtechnologien von Elbit Systems und unsere starken Partnerschaften mit NATO-Ländern in ganz Europa.”

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

KNDS und LEONARDO bilden strategische Allianz

KNDS und LEONARDO bilden strategische Allianz

Unter Schirmherrschaft des italienischen Verteidigungsministeriums haben Leonardo und KNDS eine Vereinbarung über die Weiterentwicklung einer intensivierten Zusammenarbeit unterzeichnet. Ziel ist es, eine tatsächlich europäische Verteidigungsgruppe zu gründen und...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });