AFCEA: ATM-Systemlösungen für das digitale Gefechtsfeld

15/09/2021

Die ATM ComputerSysteme GmbH bietet auf der AFCEA Fachausstellung einen Überblick überSystemlösungen für die Vorhaben der Bundewehr. Das Konstanzer Systemhaus befindet sich am 15. und 16. September 2021 auf dem Stand S10 im World Conference Center Bonn.

Als Spezialist für gehärtete Kommunikations- und IT-Lösungen stellt die ATM ein umfassendes Spektrum von Hardware- und Softwarelösungen für Land, Luft und Wasser zur Verfügung. Darauf vertraut die Bundeswehr seit mehr als vier Jahrzehnten. Für die anstehenden Digitalisierungs- und Ausstattungsvorhaben präsentiert die ATM auf der AFCEA maßgeschneiderte Technologien.

Das PALLADION Panel-PC. (Alle bilder: ATM)

Die ATM zeigt mit dem PALLADION Panel-PC eine Neuentwicklung. Als zwischen Arbeitsplätzen wechselbares Gerät für Bedienung und Anzeige in militärischen Landfahrzeugen gibt das PALLADION Stabilität im Informationsraum.

Schwerpunkt bildet die Präsentation von Systemlösungen, die die funktionale Sicherheit nach DIN EN IEC 61508 und damit ein spezifisches Sicherheits-Integritätslevel (SIL) erfüllen. Zu sehen sind weitere Bediensysteme und Anzeigegeräte, die dem Steuern sicherheitskritischer Funktionen in der Dimension Land dienen. Ferner zeigt die ATM auf der AFCEA den leistungsgesteigerten ATM CENTURION i7 Fahrzeugrechner, den ATM Kommunikationsservers sowie den ATM Fahrzeugserver.

Der leistungsgesteigerte ATM CENTURION i7 Fahrzeugrechner.

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

KI: BWI entwickelt Lösungen für die Bundeswehr

KI: BWI entwickelt Lösungen für die Bundeswehr

Künstliche Intelligenz (KI) beeinflusst schon heute militärische Konflikte. Und auch abseits dessen ist KI eine Schlüsseltechnologie für Streitkräfte. Die BWI GmbH erforscht als Digitalisierungspartner der Bundeswehr daher Möglichkeiten intelligenter Systeme, von...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });