Elbit Systems wird DIRCM und luftgestütztes EW-Selbstschutzsystem für die Niederlande liefern

15/07/2022

Elbit Systems wurde ausgewählt, ein Direct Infrared Counter Measures (“DIRCM”) System und ein luftgestütztes Electronic Warfare (“EW”) System für ein Gulfstream G650 Flugzeug des niederländischen Verteidigungsministeriums zu liefern.

Elbit Systems wird das J-MUSIC DIRCM-System zusammen mit dem infrarotbasierten passiven luftgestützten Warnsystem (IR-PAWS) des Unternehmens für eine Gulfstream G650 liefern, das ein hohes Maß an Schutz und Redundanz bietet. Diese Systeme haben bis heute Hunderttausende von Flugstunden absolviert und wurden von zahlreichen Kunden für die Ausrüstung von mehr als 25 Flugzeugtypen ausgewählt. Zu den Kunden gehören Israel, Deutschland, die multinationale NATO-Flotte und andere.

Oren Sabag, General Manager von Elbit Systems ISTAR & EW, kommentierte: „Die zunehmende Bedrohung von Flugzeugen durch schultergestützte Flugabwehrraketen erhöht die Nachfrage nach zertifizierten und betriebsbewährten Selbstschutzsystemen. Mit unserer Fähigkeit, eine komplette und getestete Lösung anzubieten, sind wir gut aufgestellt, um diesem wachsenden Bedarf gerecht zu werden.”

Gulfstream-G650, ausgestattet mit Elbit-J-Music-DIRCM-System. (Foto: Elbit)

Pressemitteilung

Ähnliche Artikel

BAAINBw beschafft zusätzliche „Bambi Bucket“

BAAINBw beschafft zusätzliche „Bambi Bucket“

Aufgrund der Erfahrungen aus der Unterstützungsleistung bei der Waldbrandbekämpfung in Sachsen hat das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) kurzfristig zehn zusätzliche Feuerlöschbehälter des Typs...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });