Besuchen sie Gore-Tex

apf

05/02/2021

Gore öffnet seine Labortüren virtuell: Digitale 360° Tour durch GORE-TEX Testeinrichtungen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Marke GORE-TEX können Besucher 20 GORE-TEX Laborräume und rund 100 Teststationen online besichtigen.

GORE-TEX Hochleistungstextilien werden weltweit in hochwertiger Outdoor-, Arbeitsschutzbekleidung und Uniformen beispielsweise für Feuerwehr, medizinische und technische Rettung, Polizei und Militär eingesetzt. Design und Herstellung von Membranen, Laminaten und Nahtversiegelungen des Unternehmens sorgen für deren hohe Funktionalität, lange Haltbarkeit und hohen Tragekomfort – auch unter widrigsten Wetterbedingungen. 

Um die hohe Produktfunktionalität über einen langen Zeitraum sicherzustellen, führen Mitarbeiter weltweit umfangreiche Tests in den firmeneigenen Laboren durch. Über die neue GORE-TEX Professional Website können Besucher unter  https://www.goretexprofessional.com/virtual-lab-tour Testlabore in den USA und Deutschland virtuell besichtigen und sich in einer 360° Ansicht über die verschiedenen Testmethoden informieren. 

„Seit Jahren laden wir technische Einkäufer, Kunden oder Händler zu persönlichen Führungen durch unsere Testeinrichtungen in Deutschland oder den USA ein. Aufgrund der COVID-19 Pandemie ist das derzeit leider nicht möglich. Deswegen freuen wir uns, nun auch virtuell zeigen zu können, wie wir GORE-TEX Produkte testen. Besondere Benefits der digitalen Besichtigung: Besucher können innerhalb von Sekunden die Laborstandorte wechseln – und das rund um die Uhr“, erläutert Andreas Pollak, Global Marketing Communication Leader, GORE-TEX Professional.

Neben dem Biophysik-Labor, der Klimakammer und dem Gore Regenturm führt die digitale Tour durch das Heat & Flame-Labor, das Durability Testing & Analysis-Labor sowie die Schuh-, Handschuh- und Textillabore inklusive des Garment Centers. Virtuell besichtigt werden können 20 Laborräume und 97 Highlight-Testmethoden, mit denen u. a. die Wasserdichtigkeit, Atmungsaktivität und Flammfestigkeit sowie Komfortaspekte der Schutzbekleidung überprüft werden. 

Gore hat Outdoorbekleidung mit wasserfesten, atmungsaktiven GORE-TEX Materialien vor über 40 Jahren revolutioniert und bleibt weiterhin ein führender Innovator für Funktionskleidung. Produkte mit Gore Funktionsmaterial bieten Komfort und Schutz unter schwierigen Bedingungen sowie im Alltag und bieten ihren Trägern die Möglichkeit, mehr zu erleben. Von der Wanderung im strömenden Regen, über den Verteidigungseinsatz bis hin zur Brandbekämpfung – Gore versteht die Anforderungen von Verbrauchern und Branchen – dem Treiber für die Entwicklung von Produkten, die den Leistungsvorteil bieten.

Im RainTower wird die Bekleidung auf die heftigsten Regengüsse getestet. Bleibt alles dicht?

apf

Ähnliche Artikel

Krauss-Maffei Wegmann und DEFENTURE planen Kooperation

Krauss-Maffei Wegmann und DEFENTURE planen Kooperation

Das deutsche Systemhaus für Kampfpanzer und Kampfsysteme Krauss-Maffei Wegmann (KMW) und der niederländische Hersteller für Sonderfahrzeuge Defenture beabsichtigen eine enge strategische Zusammenarbeit. Ein Letter of Intent (LoI) ist von beiden Häusern bereits...

$( document ).ready(function() { $('input.et_pb_searchsubmit').val('Suche'); });